top of page

Quarzit

Allgemein:

Quarzite sind metamorphe Gesteine, die feine bis mittelkörnige Strukturen aufweisen und zu mindestens 80 % aus Quarz bestehen. Sie bestehen hauptsächlich aus miteinander verbundenen, rekristallisierten Quarzkörnern und sind in der Regel weissgrau gefärbt. Neben Quarz können Quarzite auch geringe Mengen an Feldspat, Muskovit, Chlorit, Magnetit, Granat, Graphit, grünlichem Phengit (Hellglimmer) und Hornblende enthalten. Viele Quarzite werden aufgrund ihrer natürlichen Schönheit und Haltbarkeit als Naturstein verwendet. Im Handel sind verschiedene Varianten erhältlich, die jeweils unter eigenen Namen gehandelt werden.

Entstehung:

Quarzit entsteht durch die Metamorphose von Sandstein, einem sedimentären Gestein, unter hohen Drücken und Temperaturen. Während des metamorphen Prozesses werden die Quarzkörner im Sandstein durch Druck und Temperatur verfestigt und miteinander verbunden. Dadurch erfolgt eine Neukristallisation, wodurch der Sandstein in Quarzit umgewandelt wird. Dieser Prozess kann über Millionen von Jahren hinweg in der Tiefe der Erdkruste ablaufen, typischerweise in Gebieten mit hoher tektonischer Aktivität wie in Gebirgsketten oder in der Nähe von Subduktionszonen. Im Laufe der Zeit wird der Sandstein durch die metamorphen Kräfte zu Quarzit verdichtet und erhält seine charakteristische fein bis mittelkörnige Struktur sowie seine hohe Härte und Beständigkeit.

Bedeutung:

Quarzit wird in verschiedenen Kulturen und Traditionen auf der ganzen Welt geschätzt und trägt unterschiedliche Bedeutungen. Aufgrund seiner Entstehung durch die Metamorphose von Sandstein wird Quarzit oft als Symbol für Wandel, Stärke und Widerstandsfähigkeit betrachtet. Er repräsentiert die Fähigkeit, sich unter Druck zu verfestigen und durch Herausforderungen hindurch zu wachsen. In einigen Kulturen wird Quarzit auch mit Klarheit, Stabilität und innerer Ruhe in Verbindung gebracht. Er soll dabei helfen, den Geist zu beruhigen und die Gedanken zu klären. Zusätzlich wird Quarzit oft als Schutzstein angesehen, der negative Energien abwehren und ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit vermitteln kann. Insgesamt wird Quarzit als Stein der Stärke, der Beständigkeit und des Schutzes verehrt.

Fundort:

Vals, Soglio, Hinterrhein, Nufenen, St.Nicklaus

Region:

Valsertal – Bergell – San Bernardinopass – Nufenenpass – Mattertal
Graubünden – Wallis – Schweiz

Farbe:

weiss, weissgrau, grauschwarz, bräunlich, dunkelgrün

Quarzit Armband
bottom of page